Albertshofen

Harald Schütz führt weiter die SHK-Innung

Auf ihre bewährte Führungsriege setzten die Mitglieder der Kitzinger Innung für Spengler-, Sanitär- und Heizungstechnik (SHK). In der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder den Innungsvorstand und die Mitglieder mehrerer Ausschüsse.
Die Mitglieder der Kitzinger Innung  für Spengler-, Sanitär- und Heizungstechnik (SHK). Foto: Hartmut Hess
Auf ihre bewährte Führungsriege setzten die Mitglieder der Kitzinger Innung  für Spengler-, Sanitär- und Heizungstechnik (SHK). In der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder den Innungsvorstand und die Mitglieder mehrerer Ausschüsse. Innungsobermeister Harald Schütz zeichnete ein positives Bild der Innung und der erfreulichen Auftragssituation im Handwerk und ging in eine weitere Amtsperiode von drei Jahren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen