KITZINGEN

In Schule eingebrochen

Vermutlich in der Nacht auf Sonntag drangen bisher unbekannte Täter in die Staatliche Realschule in der Glauberstraße in Kitzingen ein.
Symbolfoto Einbrecher Foto: dpa
Vermutlich in der Nacht auf Sonntag drangen bisher unbekannte Täter in die Staatliche Realschule in der Glauberstraße in Kitzingen ein. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, brachen die Täter insgesamt 13 Räume auf und durchstöberten diese. Weiter wurden zwei Getränkeautomaten aufgebrochen. Der Gesamtschaden konnte bisher noch nicht beziffert werden. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden: Tel.(0 93 21) 14 10.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen