Volkach

In der Barockscheune wird Geschichte lebendig

Für historisch und politisch Interessierte zeigt das Museum Barockscheune in Volkach derzeit zwei sehenswerte Ausstellungen: Aus dem Haus der Bayerischen Geschichte stammt die Ausstellung „1918/19 -Revolution in Bayern“, die die dramatischen Ereignisse um das Ende der seit 1180 währenden Herrschaft der ...
Museum Barockscheune
Das Volkacher Museum Barockscheune ist in einem Gebäude aus der Barockzeit unterbracht. Foto: Silvia Gralla
Für historisch und politisch Interessierte zeigt das Museum Barockscheune in Volkach derzeit zwei sehenswerte Ausstellungen: Aus dem Haus der Bayerischen Geschichte stammt die Ausstellung „1918/19 -Revolution in Bayern“, die die dramatischen Ereignisse um das Ende der seit 1180 währenden Herrschaft der Wittelsbacher in Bayern und das Ausrufen des Freistaats Bayern durch den Sozialdemokraten Kurt Eisner erläutert. Ein Büchertisch in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Volkach lädt zum Schmökern in Fachartikeln und Belletristik der Zeit ein. Wie Bayern sich seither weiterentwickelt hat, zeigt ein ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen