MARKT EINERSHEIM

Jazzkonzert und Vernissage

Zum 34. Mal hatte der Arbeitskreis Kultur im Rathaus zu Konzert und Vernissage ins Rathaus in Markt Einersheim eingeladen.
Hans Krakau vor einem seiner Bilder. Foto: Foto: Rolf Lupold
Zum 34. Mal hatte der Arbeitskreis „Kultur im Rathaus“ zu Konzert und Vernissage ins Rathaus in Markt Einersheim eingeladen. Eröffnet wurde der Abend durch den einstündigen Auftritt des YAY-Organ-Trios, einer Jazz-Formation aus Würzburg in der Besetzung Nikolaus Jira/Jazz-Orgel, Johannes Liepold/Tenor-Saxophon, Ulrich Kleideiter/Schlagzeug. Mit ihrem ersten Stück, „Conversation“, hatten die drei den idealen Einstieg gewählt, ist doch Konversation, Austausch, Kontakt gerade im Jazz Prinzip des Musizierens und eine unerlässliche Grundlage des Gelingens. Aber auch das Gespräch mit dem ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen