Schernau

Joe Krieg: Meine Gitarre, die Jazz-Leidenschaft und ich

Joe Krieg aus Schernau lebt seinen Traum: Als Jazz-Gitarrist hat er sich einen Namen gemacht und mehrere Platten veröffentlicht. Aktuell tritt er mit Herbert Scheuring auf.
Joe Krieg hat sich als Berufsmusiker seinen Lebenstraum erfüllt. Am Freitag hat er ein Heimspiel, zusammen mit Herbert Scheuring ist der Schernauer im Dettelbacher KuK zu hören. Foto: Daniel Biscan
Erst das Üben, dann die Gummibärchen zur Belohnung: In der Kindheit von Joe Krieg, der 1974 in Würzburg geboren wurde, deutete zunächst nichts darauf hin, dass die Musik später einmal zum Lebensinhalt werden sollte – schon gar nicht freiwillig. Da war der klassische Blockflötenunterricht. Dann gab es da noch das geschenkte Klavier von der Oma für die Geschwister. Üben für Gummibärchen, die Leidenschaft hielt sich in den Kindheitstagen letztlich doch sehr in Grenzen. Dann kam der Tag, an dem der 13-Jährige ein paar ältere Mitschüler sah, die eine coole Band auf die Beine gestellt hatten und losrockten. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen