LANDKREIS KITZINGEN

Junge Obstbäume richtig erziehen

Die Weichen für eine gelungene Entwicklung werden meist am Anfang gestellt. Ein Prinzip, das für Vieles und vor allem für Obstbäume gilt. Jetzt gibt es einen neuen Kurs.
Damit Streuobstwiesen einen gepflegten Eindruck machen: Umweltingenieur Alexander Vorbeck zeigt, wie junge Obstbäume von Beginn an richtig geschnitten werden. Foto: Foto: Landratsamt Kitzingen
Die Weichen für eine gelungene Entwicklung werden meist am Anfang gestellt. Ein Prinzip, das für Vieles und vor allem für Obstbäume gilt. Erstmals bieten einer Pressemitteilung zufolge der Landschaftspflegeverband Kitzingen und die Genossenschaft Main-Streuobst-Bienen einen Kurs „Pflanzung und Jungbaumerziehung“ für Streuobstbesitzer. Referent Alexander Vorbeck aus Mömbris vermittelt den naturnahen und extensiven Obstbaumschnitt, mit dem Hochstämme auf Streuobstwiesen fachgerecht gepflegt werden können. Durch die extensive Schnitttechnik wird der Pflegeaufwand reduziert und damit die ...