KITZINGEN

Kinder erobern ihr neues Reich

Die Außenstelle Sonnenschein des St. Vinzenz-Kindergartens ist nach 14 Monaten Bauzeit und Baukosten in Höhe von 1,26 Millionen Euro eingeweiht worden.
Nach der Renovierung. Die Außenansicht Kindergarten Sonnenschein von vorne. Foto: Foto: Jürgen Sterzbach
Mit einem Lied begrüßten die Kindergartenkinder von St. Vinzenz ihre Gäste zur Einweihung der um eine zweite Gruppe erweiterten Außenstelle Sonnenschein in der Memellandstraße. „Bei uns wird heut‘ gefeiert, bei uns wird heut‘ gelacht, denn in unserem Kindergarten wird ein Fest gemacht“, starteten sie unter Anleitung von Angela Furkel die Feier in den neuen Räumen. 600 Quadratmeter Nutzfläche In einer Bauzeit von nur 14 Monaten entstand durch einen 375 Quadratmeter großen Anbau eine insgesamt nutzbare Fläche von rund 600 Quadratmetern. Die Kosten für diese Maßnahme beliefen sich auf ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen