Martinsheim

LED-Leuchten bescheren Einsparung

Das Beleuchtungsniveau halten und Energie einsparen. Um das zu erreichen, beschloss der Martinsheimer Gemeinderat in der Sitzung am Montagabend bei einer Gegenstimme die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Retrofit.
Das Beleuchtungsniveau halten und Energie einsparen. Um das zu erreichen, beschloss der Martinsheimer Gemeinderat in der Sitzung am Montagabend bei einer Gegenstimme die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Retrofit. Der Auftrag zum Umbau erging an die Main-Donau-Netzgesellschaft (MDN), die einen kompletten Servicevertrag mit der Gemeinde hat. Insgesamt 185 Lampen in Martinsheim und seinen Ortsteilen werden nun in diesem Jahr im Zuge der fälligen Wartungsarbeiten zum Preis von 14 611 Euro inklusive der Leuchtmittel und 19 Prozent Mehrwertsteuer umgestellt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen