SOMMERACH

Lese im Sommeracher Schulweinberg

Schon in den Ferien trafen sich die Schüler der vierten Klasse der Grundschule Sommerach und arbeiteten wie „kleine Profiwinzer“ im Schulweinberg unter der Anleitung von Rupert Weickert.
_ Foto: Anja Bäuerlein
Schon in den Ferien trafen sich die Schüler der vierten Klasse der Grundschule Sommerach und arbeiteten wie „kleine Profiwinzer“ im Schulweinberg unter der Anleitung von Rupert Weickert. Zur Ernte brachte Rupert Weickert die gesamte Ausrüstung, wie Kelter, Traubenmühle, Bottiche, Fässchen, Eimer und Scheren mit. Nach einer kurzen Einweisung begann die Lese. Die Trauben wurden von den Kindern mit großem Eifer geerntet. Danach wurden die Trauben von den fleißigen Helfern gemahlen und anschließend in der Kelter gepresst.