GERLACHSHAUSEN

Maibaum-Klau gleich zweimal

Am Donnerstag um 7.57 Uhr war die Welt in Gerlachshausen noch in Ordnung. Doch dann klingelte bei Feuerwehrkommandantin Annette Hillenbrand das Handy. „Der Baum ist geklaut!“, lautete die Schreckensnachricht.
„Wir haben den Maibaum wieder“, hieß es am Donnerstagabend in Gerlachshausen. Die Sommeracher Dorfjugend schaute beim gleich doppelt erfolglosen Versuch, die Nachbarn zu ärgern, allerdings recht dumm aus der Wäsche.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR