Kitzingen

Mann übt ohne Führerschein auf Parkplatz

Ohne Führerschein wurde am Sonntag gegen Mitternacht auf dem Parkplatz der Firma Kaufland in Kitzingen ein 54-jähriger Mann in seinem Auto von der Polizei erwischt. Er gab laut Polizei an, gerade den Führerschein zu machen und deshalb privat auf dem Parkplatz zu üben. Gegen den 54-Jährigen wird wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Schlagworte

  • Kitzingen
  • Auto
  • Führerschein
  • Kaufland
  • Parkplätze und ruhender Verkehr
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!