Kitzingen

Mehr Geld für das Fastnachtsmuseum

Über einen höheren Zuschuss darf sich die Stiftung Kulturzentrum Fasching, Fastnacht, Karneval freuen.
Über einen höheren Zuschuss darf sich die Stiftung Kulturzentrum Fasching, Fastnacht, Karneval freuen. Dem Antrag, die Zuwendung der beiden in der Stiftung vertretenen Partner – neben der Stadt Kitzingen ist der Bund Deutscher Karneval (BDK) – um etwas mehr als ein Drittel auf 10 000 Euro zu erhöhen, stimmte der Finanzausschuss mehrheitlich zu (10:1). Nur Thomas Steinruck (KIK) lehnte dies ab. OB Siegfried Müller hatte dafür geworben, weil das Fastnachtsmuseum ein "Alleinstellungsmerkmal der Stadt" und "überregional bekannt" sei.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen