Iphofen

Metall- und Elektroberufe vorgestellt

Gut stehen die Chancen derzeit für alle, die eine Ausbildung in Industrie oder Handwerk anstreben.
Der Metall- und Elektro-Infotruck machte Station an der Mittelschule Iphofen. Foto: Megan Gimperlein
Gut stehen die Chancen derzeit für alle, die eine Ausbildung in Industrie oder Handwerk anstreben. Voraussetzung dafür ist aber, dass man sich über seine eigenen Berufswünsche im Klaren ist. An diesem Punkt setzt die Metall- und Elektroindustrie an und informierte laut Pressemitteilung rund 100 Schüler der Dr.-Karlheinz-Spielmann Mittelschule in Iphofen, inklusive einer Besucherklasse aus Marktbreit, über Ausbildungsmöglichkeiten in der Metall- und Elektrobranche.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen