GEISELWIND

Missglücktes Ausparken

Am Mittwochnachmittag stieß ein 35-jähriger Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz des Freizeitlandes in Geiselwind gegen einen geparkten Pkw. Beim Rückwärtsfahren kam es zum Kontakt zwischen den beiden Fahrzeugen, wobei ein Schaden von etwa 1000 Euro entstand.
Am Mittwochnachmittag stieß ein 35-jähriger Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz des Freizeitlandes in Geiselwind gegen einen geparkten Pkw. Beim Rückwärtsfahren kam es zum Kontakt zwischen den beiden Fahrzeugen, wobei ein Schaden von etwa 1000 Euro entstand. Nachdem der Besitzer des geparkten Fahrzeuges nicht angetroffen werden konnte, wurde von der Polizei an der Windschutzscheibe ein entsprechender Hinweis angebracht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen