Marktsteft

Mit Auto und Anhänger überschlagen

Am Dienstagabend ereignete sich auf der Kreisstraße 23 zwischen Marktsteft und Michelfeld ein Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Fahrzeugführer kam hier aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Pkw und Anhänger dahinter nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Straßengraben überschlug sich das Gespann wobei ein Schaden von etwa 30 000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand, teilt die Polizei mit,

Schlagworte

  • Marktsteft
  • Auto
  • Fahrzeugführer
  • Polizei
  • Verkehrsunfälle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!