RÖDELSEE

Mit Drogen hinterm Steuer

Weil er zu schnell war, kontrollierten Polizisten einen Mann in Rödelsee. Er war nicht nur zu schnell.
Drogentest: Die Urinprobe einer Prostituierten war positiv.
Am Dienstagnachmittag, gegen 14.25 Uhr, kontrollierten Polizisten in Rödelsee einen Mann, der ihnen mit überhöhter Geschwindigkeit entgegenkam. Auf Nachfrage räumte der 29-jährige Fahrer ein, dass er zeitnah Betäubungsmittel konsumiert hatte. Der Drogentest war positiv und der Autoschlüssel wurde für 24 Stunden von der Polizei sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige mit Bußgeld und Fahrverbot.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen