WIESENTHEID

Möhringer errichtet großes Sägewerk

Ein solcher Auftrag landet auch nicht jeden Tag auf dem Schreibtisch von Stefan Möhringer, Gesellschafter der gleichnamigen Firma für Anlagenbau in Wiesentheid.
Stefan Möhringer vor einer Bandsäge, die wie andere Maschinen auch Ende Oktober im größten Sägewerk in Europa in Kroatien aufgebaut wird. Foto: Foto: Guido Chuleck
Ein solcher Auftrag landet auch nicht jeden Tag auf dem Schreibtisch von Stefan Möhringer, geschäftsführender Gesellschafter der gleichnamigen Firma für Anlagenbau in Wiesentheid: der Bau von Europas größtem Sägewerk für unbesäumtes Qualitätsholz aus der Buche, und zwar schlüsselfertig. Auftraggeber ist die Firma Cedar ltd., Vrbovsko, Kroatien, und wenn im Frühjahr 2019 die Schlüssel übergeben sind, haben Möhringer und seine 120 Mitarbeiter ein Sägewerk für eine Einschnittkapazität von etwa 200 000 Kubikmeter pro Jahr erschaffen. Spezialist für Laubholz Als Generalunternehmer liefert Möhringer den zum ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen