WIESENBRONN

Mona ist neue Weinprinzessin

Dreifachen Grund zum Feiern gab es am Sonntag bei der Wiesenbronner Weinkost.
Bei der Weinkost im Seegarten wurde am Sonntag die neue Wiesenbronner Weinprinzessin Mona Schenk von ihrer Vorgängerin Miriam Kahl inthronisiert. Foto: Foto: Winfried Worschech
Dreifachen Grund zum Feiern gab es am Sonntag bei der Wiesenbronner Weinkost. Die neue Weinprinzessin Mona Schenk wurde inthronisiert, den Weinbauverein gibt es seit 40 Jahren nach der Wiedergründung und die Weinkost fand zum 25. Mal statt. Nach dem Festgottesdienst mit musikalischer Begleitung durch den Posaunenchor auf dem Festgelände im Seegarten, gehalten von Ortspfarrerin Esther Meist, gab es einen kleinen Festkommers zu den beiden Jubiläen. Besonders geehrt wurde dabei Roland Schmalz, der nach 40 Jahren als Vereinskassier das Amt niederlegte, aber weiter als Beisitzer im Vorstand und als Kassier der ...