Wiesenbronn

Motorradfahrer leicht verletzt

Als am Donnerstagmittag eine Autofahrerin auf der Staatsstraße in Rüdenhausen nach links abbiegen wollte, wurde sie von einem jungen Kradfahrer überholt, so die Polizei.
Polizei, Symbolbild
Polizeiinspektion Kitzingen, Logo am Eingang. Foto: Andreas Brachs
Als am Donnerstagmittag eine Autofahrerin auf der Staatsstraße in Rüdenhausen nach links abbiegen wollte, wurde sie von einem jungen Kradfahrer überholt, so die Polizei. Bei der Kollision stürzte der Zweirafahrer und wurde leicht verletzt in die Klink Kitzinger Land gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstanden Schäden von etwa 5000 Euro. Die Feuerwehr Wiesenbronn war an der Unfallstelle im Einsatz.  
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen