Kitzingen

Motorräder umgeworfen

Am Donnerstag zwischen 17.05 und 20.05 Uhr ereignete sich in der Marktbreiter Straße in Kitzingen am Schwimmbadparkplatz eine Sachbeschädigung, berichtet die Polizei. Ein unbekannter Täter warf zwei abgestellte Motorräder um. Diese fielen seitlich auf den Boden und wurden dadurch erheblich beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1500 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Schlagworte

  • Kitzingen
  • Klaus Richter
  • Gesamtschaden
  • Polizei
  • Polizeiinspektionen
  • Sachbeschädigung
  • Schäden und Verluste
  • Verbrecher und Kriminelle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!