12.11.2019 Foto: Lisa Marie Waschbusch

13 Meter unter der Erde befinden sich im Weingut Meuschel mehrere Kellerräume. Die beiden neuen Inhaber haben die Holzfässer entfernt und den Boden herausgerissen. Hier soll künftig die Sektproduktion stattfinden.

3 von 3