Schwarzenau

Nachtrag für Generalsanierung des Fachzentrums genehmigt

Eine Hochbauvorlage für die Generalsanierung des Lehr-, Versuchs-, und Fachzentrums Schwarzenau hat der Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen des Bayerischen Landtags genehmigt.
Eine Hochbauvorlage für die Generalsanierung des Lehr-, Versuchs-, und Fachzentrums Schwarzenau hat der Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen des Bayerischen Landtags genehmigt.Dies teilten die Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Kitzingen, Barbara Becker und der Staatssekretär im Bayerischen Innenministerium, Gerhard Eck, (beide CSU) sowie Volkmar Halbleib, SPD-Landtagsabgeordneter für die Region Mainfranken mit.Bei der bewilligten Hochbauvorlage handelt es sich um eine Nachtragsumme in Höhe von 1,38 Millionen Euro zu den bereits genehmigten Kosten des ersten Bauabschnitts.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen