Großlangheim

Neubau von Gästezimmern im ehemaligen Gasthaus "Zum Ochsen"

Mit einem Antrag zur Nutzungsänderung des ehemaligen Gasthauses Zum Ochsen beschäftigten sich die Mitglieder des Großlangheimer Gemeinderats. Dazu verlas Bürgermeister Karl Höchner aus dem Schreiben der Antragsteller, dass das Haus nach dem Umbau ursprünglich für Wohnzwecke genutzt werden sollte.
Mit einem Antrag zur Nutzungsänderung des ehemaligen Gasthauses Zum Ochsen beschäftigten sich die Mitglieder des Großlangheimer Gemeinderats. Dazu verlas Bürgermeister Karl Höchner aus dem Schreiben der Antragsteller, dass das Haus nach dem Umbau ursprünglich für Wohnzwecke genutzt werden sollte. Mittlerweile planen die Bauherren im Erdgeschoss des Hauses vier Gästezimmer und einen Aufenthaltsraum, weil sie festgestellten, dass der zur Familie gehörige Patrizierhof immer mehr Bedarf an Übernachtungsmöglichkeiten aufweist. Die dadurch notwendigen Abstellplätze mit freien Zufahrtsmöglichkeiten würden im ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen