ABTSWIND

Neue Schilder für den Liebespfad

Der Fremdenverkehrs- und Heimatverein Abtswind traf sich zur Generalversammlung im Gasthof Steigerwald in Abtswind
Der Vorstand des des Fremdenverkehrs- und Heimatvereins Abtswind: Von links: Ingrid Behringer, Franz Beßler, Volker Mix, Jürgen Deckert, Sigrid Koos, Heidi Frister, André Horn, Martin Koos, Julian Beßler, Heiko Därr, Andreas Huscher, Tino Böcher, ... Foto: Foto: Peter Böcher
Der Fremdenverkehrs- und Heimatverein Abtswind traf sich zur Generalversammlung im Gasthof Steigerwald in Abtswind. Vorsitzender Wolfgang Starz informierte über das Vereinsleben. Die Osterwanderung wird künftig immer am Ostermontag stattfinden. Bei schönem Wetter wird gewandert, bei schlechtem Wetter ein Treffen im Rathaushof organisiert, bei dem Geschenke an die Kinder verteilt werden. Anschließend erfolgt nach Möglichkeit ein gemütliches Beisammensein. Wanderwege werden nach und nach hergerichtet. Es wurden bereits ein Teil der Ruhebänke überarbeitet und immer wieder auf den Wanderwegen liegendes Gehölz ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen