ABTSWIND

Neuer Kindergarten am Ortsrand geplant

Die Pläne zum Neubau eines Kindergartens lagen in der Sitzung des Abtswinder Gemeinderats auf dem Tisch.
Platz für den neuen Kindergarten in Abtswind: Auf dieser Fläche am Stämmbauersweg, am westlichen Ortseingang will die Gemeinde das Gebäude errichten. Foto: Foto: Andreas Stöckinger
Die Pläne zum Neubau eines Kindergartens lagen in der Sitzung des Abtswinder Gemeinderats auf dem Tisch. Der Entwurf sieht ein neues Gebäude am westlichen Ortseingang, im Bereich des Spielplatzes am Stämmbauersweg, vor. Es ist in einer Größe von etwa 27 mal 16 Metern geplant und bietet Platz für eine Kindergartengruppe mit 25 Kindern, sowie eine Krippengruppe für Kleinkinder mit zwölf Plätzen. Das eingeschossige Gebäude kann bei Bedarf auf dem Grundstück um jeweils eine Gruppe erweitert werden, sagte Bürgermeister Jürgen Schulz. „Damit sind wir auf jeden Fall zukunftsfähig“, meinte Schulz. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen