Volkach

Neuer Vorstand für die HSG

Das Ende einer Ära naht: Bei der Mitgliederversammlung der Handballspielgemeinschaft (HSG) Volkach am 24. Junii wird Helmut Liebenstein nicht mehr für das Amt des ersten Vorsitzenden kandidieren. Dies teilt die Spielgemeinschaft mit.
Das Ende einer Ära naht: Bei der Mitgliederversammlung der Handballspielgemeinschaft (HSG) Volkach am 24. Junii wird Helmut Liebenstein nicht mehr für das Amt des  ersten Vorsitzenden kandidieren. Dies teilt die Spielgemeinschaft mit.Seit Gründung des Vereins im Jahr 1995, also 24 Jahre, ist der Volkacher Helmut Liebenstein Vorsitzender der HSG – und davor bereits Handball-Abteilungsleiter, als man noch zum VfL Volkach gehörte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen