Iphofen

Nicht aufgepasst und aufgefahren

Am Donnerstagmorgen befuhr ein 71-Jähriger mit seinem Pkw die Bahnhofstraße in Iphofen. Aus Unachtsamkei
Am Donnerstagmorgen befuhr ein 71-Jähriger mit seinem Pkw die Bahnhofstraße in Iphofen. Aus Unachtsamkeit fuhr der Mann auf einen vor ihm haltenden Nissan hinten auf. Es entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen