NORDHEIM

Nordheim schwebt auf Wolke sieben

Probieren, probieren, probieren: 2500 Besucher ließen sich das Angebot in Nordheim nicht entgehen.
Probieren, probieren, probieren: 2500 Besucher ließen sich das Angebot in Nordheim nicht entgehen. Foto: Peter Pfannes

Weltrekord! 1172 verschiedene Weinflaschen und Bocksbeutel zählte Olaf Kuchenbecker am Samstag beim Rekordversuch unter freiem Himmel in Nordheim. Bei Bilderbuchwetter wertete der Schiedsrichter vom Rekord-Institut für Deutschland (RIB) 72 Rebensäfte mehr als angekündigt, die 36 Weinbaubetriebe gut 2500 Weinliebhabern servierten.

Große Herausforderung

„Es war eine große Herausforderung“, zog Kuchenbecker nach vier Stunden Schwerstarbeit ein zufriedenes Fazit und überreichte die Rekordurkunde an die Vertreter der Gemeinde, des Nordheimer Touristikrats und der örtlichen Weinbaubetriebe. Mit dem Dokument bescheinigte der Prüfer die „Größte Weinprobe der Welt nach Anzahl der Weinsorten“.

„Um sechs Uhr war für mich die Nacht rum“, erzählt Christina Schneider bei der Eröffnung der Weinprobe an der Mariensäule. Die ehemalige Fränkische Weinkönigin und Tochter eines Nordheimer Winzers ist aufgeregt. So ein Event hat es in ihrem Heimatort noch nicht gegeben. „Der Wahnsinn, was hier auf die Beine gestellt wurde“, lobt sie Teilnehmer und Helfer. „Bei uns halten alle zusammen.“ Knapp 500 Tickets sind bereits im Vorfeld verkauft worden, etwa 2500 Menschen marschieren durch die Weinprobenmeile. Bei der Riesenauswahl sind Diejenigen gut dran, die sich eine Marschroute zurecht gelegt hatten.

Alles geht nicht

„Alle Weine durchprobieren, das geht nicht“, meint Christina Schneider. Ihr Plan: Die alten Scheureben und Riesling. Klar, dass Christina am Stand ihres Onkels Joachim Schneider vorbeikommt. Der hat einen 1969er Riesling und Silvaner der Lage Nordheimer Vögelein im Angebot. Leider kommt Christina zu spät. Zwei kostbare Bocksbeutel hatte Joachim Schneider aus seiner Schatzkammer bereit gestellt. Beide waren schnell verkostet. „Ich habe noch etwa 50 Bocksbeutel dieses Jahrgangs im Keller“, macht er seiner enttäuschten Nichte Hoffnung.

Mit Kind und Kegel sind die Menschen nach Nordheim gekommen, um die Vielfalt der Weine zu entdecken. Einheimische und Touristen halten sich die Waage. Unter den 35 Rebsorten sind Exoten wie Fontanara, Muscaris und Ortega.

Söder per Videobotschaft

Ministerpräsident Markus Söder wäre gerne dabei gewesen. Per Videobotschaft, auf Flachbildschirm übertragen, wünscht er den Nordheimern eine qualitativ hochwertige Probe. „Ich bin beeindruckt, welche physische Stabilität die Tester sich zutrauen“, scherzt Söder. Für den Touristikrat begrüßt Dietmar Rohmfeld die Gäste im Jubiläumsjahr „1100 Jahre Nordheim“.

Bürgermeister Guido Braun breitet das Goldene Buch der Gemeinde aus, damit sich die Prominenz darin verewigen konnten. Landtagspräsidentin Barbara Stamm meint: „Es ist großartig, was sich in unserer unterfränkischen Heimat tut!“ Das Engagement der Nordheimer verdeutliche die Verwurzelung und das „Wissen, wo man hingehört“.

Grußworte sprechen unter anderem die Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder und die örtliche Weinprinzessin Vanessa Wischer. Bei Temperaturen um 25 Grad starten alle ihre Erlebnistour an der ellenlangen Theke.

Einen ruhigen Nachmittag verleben die sieben Sanis der BRK-Bereitschaften Nordheim und Volkach. Unter der Leitung von Karl Patzelt müssen sie nur einen Zeckenbiss versorgen. “Alkoholausfälle„ gab es nicht, so Patzelt. Dietmar Rohmfelds Fazit: „Eine rundum gelungene Veranstaltung“.

Monsterprobe als Neuland

Für Olaf Kuchenbecker war die Monsterprobe Neuland. Eine Weinprobe nach Anzahl der Personen zu begutachten, das hatte er schon einmal, nach Zahl der Weine nicht. Am Ende stieß der Schiedsrichter aus Hamburg auf weitere Qualitäten der Weinprobe: „Es herrschte eine super Stimmung und ich konnte viele gute Gespräche führen.“

Der Nordheimer Weltrekord erscheint Ende Oktober im neuen Buch „Weltrekorde made in Germany“. Bereits jetzt ist der Weltrekord online unter www.rekord-institut.org.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Nordheim
  • Barbara Stamm
  • Guido Braun
  • Markus Söder
  • Weinbaubetriebe
  • Weinproben
  • Weltrekorde
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!