PRICHSENSTADT

Nur ein Feuerwerk pro Monat

Feuerwerke dürfen in Prichsenstadt ab sofort pro Ortsteil nur noch einmal monatlich stattfinden und müssen zukünftig eine halbe Stunde nach Mitternacht beendet sein. Das beschloss der Stadtrat am Donnerstagabend mit dem knappen Ergebnis von 6:5.
Flammen am Fluss: Ein perfekt abgestimmtes Feuerwerk bot sich den Zuschauern der Laurenzimesse in Marktheidenfeld. Foto: Foto: Benedict Rottmann
Feuerwerke dürfen in Prichsenstadt ab sofort pro Ortsteil nur noch einmal monatlich stattfinden und müssen zukünftig eine halbe Stunde nach Mitternacht beendet sein. Das beschloss der Stadtrat am Donnerstagabend mit dem knappen Ergebnis von 6:5. Vorausgegangen war eine kontroverse Debatte, und die Meinungen der Räte gingen weit auseinander.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen