Kitzingen

Opel beschädigt und davongefahren

Von einer Unfallflucht am Mittwoch zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Schotterparkplatz am Bleichwasen in Kitzingen berichtet die Polizei: Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer stieß mit seinem Fahrzeug gegen einen geparkten Opel. Dieser wurde an der linken hinteren Fahrzeugseite beschädigt.
Vorbereitung einer Amoktat
ARCHIV - ILLUSTRATION - Eine Blaulicht leuchtet am 27.07.2015 in Osnabrück (Niedersachsen) auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa (Zu dpa/lsw- Berichterstattung zum Thema "Jugendlicher wegen möglicher Vorbereitung für Amoktat ... Foto: Friso Gentsch (dpa)
Von einer Unfallflucht am Mittwoch zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Schotterparkplatz am Bleichwasen in Kitzingen berichtet die Polizei: Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer stieß mit seinem Fahrzeug gegen einen geparkten Opel. Dieser wurde an der linken hinteren Fahrzeugseite beschädigt. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen