ALTENSCHÖNBACH

Parteinotiz: Freie Wähler besuchen Großbäckerei Hanina

Parteinotiz Mit rund 350 Einwohnern gehört Altenschönbach eher zu den kleineren Orten im Kitzinger Land, doch er ist zweifelsohne einer der süßesten - schließlich hat die Großbäckerei Hanina dort ihren Sitz.
Im Bild von links: David Baumgärtner, Heiko Siemann, Joachim Meyer, Frank Stierhof, Tamara Bischof, Peter Eschenbacher, Cengiz Zarbo, Sabrina Bischof, Alfred Rückel und Heinrich Wörner. Foto: Foto: Rainer Bischof
Parteinotiz Mit rund 350 Einwohnern gehört Altenschönbach eher zu den kleineren Orten im Kitzinger Land, doch er ist zweifelsohne einer der süßesten - schließlich hat die Großbäckerei Hanina dort ihren Sitz. Eine Gruppe der Freien Wähler, Kreisverband Kitzingen mit Landrätin und Bezirksrätin Tamara Bischof, mit den Kreisräten Heinrich Wörner und Alfred Rückel und den Landtagskandidaten Frank Stierhof und Cengiz Zarbo, besichtigte kürzlich die Produktionsstätte. Der Generalbevollmächtigte Joachim Meyer und der Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung Heiko Siemann erläuterten die Standortentwicklung. Der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen