Kitzingen

Polizei schnappte Alkoholsünder

Am Mittwochabend wurde am Hindenburgring Süd in Kitzingen eine 30-jährige Audifahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen.Laut Polizeibericht stellten die Beamten bei der Frau auch Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,06 Promille. Die Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen.
Am Mittwochabend wurde am Hindenburgring Süd in Kitzingen eine 30-jährige Audifahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen.Laut Polizeibericht stellten die Beamten bei der Frau auch Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,06 Promille. Die Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.Einige Stunden später wurde in der Schreibersgasse ein 21-jähriger Mazda-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Während der Überprüfung stellten die Beamten auch bei ihm Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 0,52 Promille. Der Mann durfte nicht weiter fahren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen