VOLKACH

Polizeibericht Mit Motorroller gestürzt und leicht verletzt

Ein 15-jähriger Schüler fuhr am Montagfrüh mit seinem Mofa auf der Staatsstraße bei Volkach. Aus ungeklärter Ursache stürzte der Jugendliche nach Angaben der Polizei am Fahrbahnrand und wurde an der Einmündung Dieselstraße/Ländestraße leicht verletzt angetroffen.
Ein 15-jähriger Schüler fuhr am Montagfrüh mit seinem Mofa auf der Staatsstraße bei Volkach. Aus ungeklärter Ursache stürzte der Jugendliche nach Angaben der Polizei am Fahrbahnrand und wurde an der Einmündung Dieselstraße/Ländestraße leicht verletzt angetroffen. Der Rettungsdienst brachte ihn vorsorglich ins Krankenhaus nach Schweinfurt. Schaden an seinem Mofa entstand laut Polizeibericht keiner.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen