Kitzingen

Qualifizierung zur Erlebnisbäuerin

Die bayerische Landwirtschaftsverwaltung bietet zum 17. Mal die Qualifizierung zur Erlebnisbäuerin, beziehungsweise zum Erlebnisbauern an. Betriebsleiter oder Betriebsleiterinnen, die ihren Bauernhof zum Erlebnishof ausbauen wollen, erhalten wichtige Informationen zur Einkommensalternative „Erlebnisorientierte Angebote“, teilt das Amt für Landwirtschaft in Kitzingen mit. Der Informationstag findet am 19. September in Absberg statt. An diesem Tag gibt es die wichtigsten Informationen zur Qualifizierung wie Seminarorte, Seminartermine, Kosten und Teilnahmebedingungen.

Anmeldung bis 9. September über das Internetportal www.diva.bayern.de

Schlagworte

  • Kitzingen
  • Bauernhöfe
  • Landwirtschaft
  • Landwirtschaftsämter
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!