Kitzingen

Radfahrer fährt 87-Jährigen um und flüchtet

Ein Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Fußgänger ereignete sich bereits am Mittwoch um 11.30 Uhr am Hindenburgring Süd in Kitzingen, wie die Polizei mitteilt.

Ein bislang unbekannter Radler war gegen einen 87-jährigen Fußgänger gestoßen, der gerade an der Ampel die B 8 vom Stadtgraben aus in Richtung der Wörthstraße überquerte. Der Mann stürzte auf die Fahrbahn und wurde leicht verletzt.

Der Radfahrer – männlich, circa 40 Jahre alt, kurze braune Haare – entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Schaden von etwa 400 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Schlagworte

  • Kitzingen
  • Debakel
  • Fußgänger
  • Polizei
  • Polizeiinspektionen
  • Radfahrer
  • Schäden und Verluste
  • Unfallorte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!