Markt Einersheim

Renate Hartmann geehrt

In der Mitgliederversammlung des Volkstrachtenvereins Markt Einersheim blickten die Vorstandsmitglieder zurück auf das vergangene Jahr.
Bei der Ehrung: Renate Hartmann und Rolf Lupold. Foto: Andrea Endres
In der Mitgliederversammlung des Volkstrachtenvereins Markt Einersheim blickten die Vorstandsmitglieder zurück auf das vergangene Jahr. Es wurden fast 40 Termine wahrgenommen, heißt es in der Mitteilung des Vereins.Besonders erwähnenswert sind die Teilnahme am Festakt in Gaibach anlässlich 100 Jahre Freistaat Bayern und 200 Jahre Verfassung, am Gautrachtenfest in Schweinfurt, am Kiliani-Festzug in Würzburg, am Weinfest-Umzug in Volkach, am Trachten- und Volksmusiktag bei der Landesgartenschau in Würzburg und am Erntedankfest in Röthlein.Aber auch in Einersheim selbst war der Verein präsent.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen