01.11.2019 Foto: Daniel Scheller/Feuerwehr Stammheim

Wegen eines technischen Defekts trieb am Donnerstagabend die Fahrer Main-Fähre manövrierunfähig auf dem Wasser. Der geworfene Anker verhinderte ein Abtreiben. Rettungskräfte von Feuerwehr und Wasserwacht brachten mit Booten vier Menschen von Bord der Fähre ans sichere Ufer.

3 von 3