SICKERSHAUSEN

Rheinländer, Polka und Walzer

Sie heißen Dreher, Polka, Stampfer, Schlenkerer, Schauflstil, Rheinländer, Spinnradl, Walzer, Madla vo Sta oder Mühradl. Die meisten werden paarweise getanzt, andere als Gruppentanz. Die Rede ist von Fränkischen Volkstänzen.
Schwungvoll: Gute Laune herrschten am Samstag beim 25. Fränkischen Tanzfest der Volkstanzgruppe Kitzingen in der Sickerhalle. Foto: Foto: Weiskopf
Sie heißen Dreher, Polka, Stampfer, Schlenkerer, Schauflstil, Rheinländer, Spinnradl, Walzer, Madla vo Sta oder Mühradl. Die meisten werden paarweise getanzt, andere als Gruppentanz. Die Rede ist von Fränkischen Volkstänzen. Viele der Tänze entstanden Ende des 17. Jahrhundert und werden noch heute gerne getanzt. Eine Gelegenheit dazu bot sich am Samstag in der Sickerhalle in Sickershausen. Die Fränkische Volkstanzgruppe hatte zu ihrem 25. Tanzfest eingeladen und über 100 Tänzerinnen, so viele wie schon lange nicht mehr, waren gekommen. Die Einen in fränkischer Tracht, die Anderen im Straßenanzug. Als Gäste ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen