Kitzingen

Rückzieher: Pfarrer Töpfer wechselt nicht nach Kitzingen

Nach Bekanntgabe des Stellenwechsels im Juni berichtet die Kitzinger Stadtpfarrei, dass die Suche nach einem zweiten Pfarrer neu startet. Was über die Gründe bekannt ist.
Wie viele Runden der Zeiger der Turmuhr an der evangelischen Stadtkirche Kitzingen drehen musss, bis dort die Stelle des zweiten Pfarrers besetzt ist, ist wieder völlig offen, nachdem Bernd Töpfer seine Bewerbung für die Stelle zurückgezogen hat. Foto: Frank Weichhan
Mitte Juni war die Freude groß in der evangelischen Kirchengemeinde, als diese im Gemeindeboten verkündet hat, dass Pfarrer Bernd Töpfer wohl im Oktober von Martheidenfeld (Lkr. Main-Spessart) nach Kitzingen auf die dortige zweite Pfarrerstelle wechselt. Doch daraus wird nun doch nichts. Wie das evangelische Dekanat jetzt mitteilt, hat der 56-Jährige seine Bewerbung um die Stelle an der Kitzinger Stadtkirche zurückgezogen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen