KITZINGEN

Sänger- und Musikantentreffen: Volksmusik und Rotwein

Beim Fränkischen Sänger- und Musikantentreffen auf dem Schwanberg warten musikalische und historische Leckerbissen auf die Besucher.
Der Innenhof von Schloss Schwanberg bietet die ideale Kulisse für das Fränkische Sänger- und Musikantentreffen am Sonntag, 18. August, um 17.30 Uhr. Foto: Foto: Reinhard Hüssner
Schwanberg. Am Wochenende werden sie wieder ausgepackt: sowohl die historischen Kostüme und Trachten, als auch die dazu gehörige Musik. Beim Sänger- und Musikantentreffen auf dem Schwanberg wird am Sonntag, 18. August, Tradition gelebt. Reinhard Hüßner, der im Bezirk Unterfranken die Arbeitsgemeinschaft Fränkische Volksmusik vertritt, freut sich, dass das jährliche Treffen mittlerweile für viele Menschen einen festen Platz im Terminkalender hat. All denen, bei denen dies noch nicht der Fall ist, kann er einen Abstecher am Sonntag nur empfehlen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen