Sulzfeld

Schwarze Pointen und Unterhaltung für Hirn und Herz

Ziel- und treffsicher, geistvoll und respektlos eröffnet der Kabarettist und gelernte Organist Uli Masuth am Sonntag, 15. März, auf Einladung von Stefan Schiebel das diesjährige Kulturprogramm in dessen Gewölbekeller der Weinkellerei Vollert in Sulzfeld. Foto: Andreas Kasparbauer

Ziel- und treffsicher, geistvoll und respektlos eröffnet der Kabarettist und gelernte Organist Uli Masuth am Sonntag, 15. März, auf Einladung von Stefan Schiebel das diesjährige Kulturprogramm in dessen Gewölbekeller der Weinkellerei Vollert in Sulzfeld. Ab 18 Uhr produziert der charmante Boshaftigkeitenplauderer in seinem Soloprogramm "Mein Leben als ich" schwarze Pointen samt schmerzhafter Weisheiten – tagespolitisch aktuell, mit Musik, aber ohne Gesang. Weiter geht es mit dem "Vogelmayer", der  am 5. April Unterhaltung für Hirn & Herz garantiert. Der Mai gehört El Mago Masin. Der Comedian und Liedermacher steht am 17. Mai auf der Bühne im Weinkeller. "Zeitgeist" heißt das Programm, mit dem Andy Sauerwein am 19. Juli nach Sulzfeld kommt. Nach der Sommerpause hat Jörg Kaiser seinen Auftritt. "Schmarrnhinweise" heißt das Programm, mit dem der "frotzelnde Franke" am 20. September im Keller zu sehen ist. Am 11. Oktober wendet sich Annette von Bamberg mit ihrem Programm "Es gibt ein Leben über 50 - jedenfalls für Frauen" an Frauen und Männer, die wissen wollen, "warum die Frauen so sind, wie sie sind". Vier fränkische Dorfpfarrer sind am 22. November für ein Gastspiel in Vollerts Weinkeller zu Gast. Im Gepäck haben sie ihr neues Programm "A-PUK-alypse", mit dem sie ihrem Publikum einen Einblick in die alltäglichen Abenteuer des kirchlichen Lebens erlauben. Christoph Maul schließt das Kulturangebot am 30. Dezember mit seinem kabarettistischen Jahresrückblick ab. Weitere Informationen und Karten unter Tel.: (09321) 4717 oder per E-Mail an: info@vollert-weine.de

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Sulzfeld
  • Comedians
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!