Willanzheim

Schwer verletzter Motorradfahrer

Am Dienstagnachmittag war ein 70-jähriger Motorradfahrer zwischen Herrnsheim und Willanzheim unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier fuhr er gegen einen Bordstein und stürzte anschließend auf die Fahrbahn, heißt es im Polizeibericht.
Logo der Polizei
Logo der Polizei, Polizeiinspektion Kitzingen
Am Dienstagnachmittag war ein 70-jähriger Motorradfahrer zwischen Herrnsheim und Willanzheim unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier fuhr er gegen einen Bordstein und stürzte anschließend auf die Fahrbahn, heißt es im Polizeibericht. Der Kradfahrer kam anschließend mit schweren Verletzungen zur ärztlichen Behandlung in die Klinik nach Ochsenfurt. Am Motorrad entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen