Wiesentheid

Sekundenkleber auf Autolack

Im Zeitraum zwischen dem 9.
Symbolbild Polizeiabsperrung
ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung» ist am 05.11.2014 in Freiburg (Baden-Württemberg) an einem Einsatzort vor einem Feuerwehrfahrzeug mit Blaulicht zu sehen. Foto: Patrick Seeger (dpa)
Im Zeitraum zwischen dem 9. Februar, 20 Uhr, bis zum 10. Februar, 12.15 Uhr, wurde am Neßtfellplatz in Wiesentheid ein Pkw beschädigt. Bislang unbekannte Täter trugen laut Polizei auf die Beifahrertüre des geparkten Fahrzeugs einen Sekundenkleber auf. Hierdurch entstand ein Schaden von etwa 300 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen