Abtswind

Silberne Verdienstspange für Volker Mix

Auszeichnungen bei der Soldatenkameradschaft: BSB-Kreisvorsitzender Willi Köhler (links) und Vereinsvorsitzender Bernhard Kniewasser (rechts) zeichneten (von links) Volker Mix, Heiko Därr, Lutz Glaser und André Horn für ihre Verdienste aus; Mix erhielt zusätzlich die Verdienstspange des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Foto: Gerhard Bauer

In seiner vorweihnachtlichen Herbstversammlung blickte der Krieger-, Veteranen- und Reservistenverein Abtswind auf das abgelaufene Halbjahr zurück und ehrte verdiente Mitglieder. Derzeit zählt der Verein 33 Mitglieder.

Vorsitzender Bernhard Kniewasser berichtete zudem gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden Wilhelm Köhler aus dem Kreisvorstand des Bayerischen Soldatenbundes (BSB), dem der Verein angehört.

Für ihren langjährigen Einsatz im Verein zeichnete Köhler die Mitglieder Heiko Därr, Harald Fehde, André Horn und Volker Mix mit dem Verdienstkreuz erster Klasse des BSB aus.

Die Verdienstnadel des BSB in Silber erhielt Lutz Glaser für zehn Jahre Vereinszugehörigkeit. Der Bezirksgeschäftsführer des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Oliver Bauer, zeichnete zudem Volker Mix mit der Verdienstspange in Silber für seine erfolgreiche Sammlertätigkeit für den Volksbund aus.

Bauer fasste zusammen, dass der Verein regelmäßig Sammlungsergebnisse um 800 Euro erziele, das Ergebnis für 2019 steht noch nicht fest.

Schlagworte

  • Abtswind
  • Gerhard Bauer
  • Krieger
  • Mitglieder
  • Vereine
  • Veteranen
  • Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge
  • Wilhelm
  • Wilhelm Köhler
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!