Sommerach

Sommerach nimmt Großprojekt in Angriff

Die Neuerstellung des Parkplatzes am Schwarzacher Tor in Sommerach geht planmäßig in die Endphase.
Die Neuerstellung des Parkplatzes am Schwarzacher Tor in Sommerach geht planmäßig in die Endphase. Wie Bürgermeister Elmar Henke in der Ratssitzung informierte, hat die Regierung von Unterfranken (Städtebauwesen) nach Rücksprache gegenüber der Erstplanung Änderungen vorgeschlagen. Hierbei geht es beim Großprojekt insbesondere um die Straßen- und Wegeführung sowie um den Bau einer öffentlichen WC- Anlage. Die eingearbeiteten Änderungen wurden in der Sitzung von Landschaftsarchitekt Ralf Warm vom Landschaftsarchitektenbüro arc.grün (Kitzingen) und Diplom-Ingenieur Dag Schröder vorgestellt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen