KLEINLANGHEIM

Sparkasse spendet für Jugendfeuerwehr Kleinlangheim

Sparkasse spendet für Jugendfeuerwehr Kleinlangheim
(jul) Mit einer Spende von 500 Euro aus dem PS-Zweckertrag unterstützt die Sparkasse Mainfranken Würzburg die Jugendfeuerwehr Kleinlangheim. Mit dem Geld kauft die Feuerwehr neue Sicherheitsjacken. Die Führungsebene und die Jugendfeuerwehrleute nahmen bei einer Jugendübung einen symbolischen Spendenscheck von Anja Pohli, Leiterin der Sparkassen-Geschäftsstelle Kleinlangheim, entgegen. Das Bild zeigt (von links): Stellvertretender Jugendwart Norbert Walther, Benjamin Diaz-Sanchez und Julian Öttinger (Betreuer Jugendfeuerwehr), 17 der 22 Jugendfeuerwehrleute, Anja Pohli, Simon Link (Betreuer Jugendfeuerwehr) und Jugendwart Stefan Dietzel. Foto: Sparkasse
Mit einer Spende von 500 Euro aus dem PS-Zweckertrag unterstützt die Sparkasse Mainfranken Würzburg die Jugendfeuerwehr Kleinlangheim. Mit dem Geld kauft die Feuerwehr neue Sicherheitsjacken. Die Führungsebene und die Jugendfeuerwehrleute nahmen bei einer Jugendübung einen symbolischen Spendenscheck von Anja Pohli, Leiterin der Sparkassen-Geschäftsstelle Kleinlangheim, entgegen. Das Bild zeigt (von links): Stellvertretender Jugendwart Norbert Walther, Benjamin Diaz-Sanchez und Julian Öttinger (Betreuer Jugendfeuerwehr), 17 der 22 Jugendfeuerwehrleute, Anja Pohli, Simon Link (Betreuer Jugendfeuerwehr) und Jugendwart Stefan Dietzel.

Schlagworte

  • Kleinlangheim
  • Dagmar Ungerer-Brams
  • Jugendfeuerwehren
  • Sparkasse Mainfranken Würzburg
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!