CASTELL

Spende für die Lebenshilfe

Seit vielen Jahren treffen sich Reisemobilefans auf Einladung des Hauses Schell-Fahrzeugbau, PhoeniX-Reisemobile aus Aschbach-Schlüsselfeld am Casteller Weinfest.
Spende für die Lebenshilfe
(kri) Seit vielen Jahren treffen sich Reisemobilefans auf Einladung des Hauses Schell-Fahrzeugbau, PhoeniX-Reisemobile aus Aschbach-Schlüsselfeld am Casteller Weinfest.
Seit vielen Jahren treffen sich Reisemobilefans auf Einladung des Hauses Schell-Fahrzeugbau, PhoeniX-Reisemobile aus Aschbach-Schlüsselfeld am Casteller Weinfest. Das Treffen wird organisiert von der Familie Johannes und Oliver Schell, federführend von Barbara Schell. Nach einer Führung durch Weingutsleiter Peter Geil vom Fürstlich Castell‘schen Domänenamt wurden die Gespräche über Wein und Wohnmobile vertieft. Daneben unterstützt die Gruppe auch die Lebenshilfe Kitzingen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen