Markt Einersheim

Sperrung zwischen Markt Einersheim und Mönchsondheim

Wegen Erneuerung der Fahrbahndecke wird die Kreisstraße KT 1 zwischen Markt Einersheim und Mönchsondenheim vom 11. Juni bis voraussichtlich 21. Juni für den Verkehr gesperrt.Dies teilt das Landratsamt Kitzingen mit.
Wegen Erneuerung der Fahrbahndecke wird die Kreisstraße KT 1 zwischen Markt Einersheim und Mönchsondenheim vom 11. Juni bis voraussichtlich 21. Juni für den Verkehr gesperrt.Dies teilt das Landratsamt Kitzingen mit. Der Verkehr wird umgeleitet aus Richtung Kitzingen über die B 8, Willanzheim, Markt Herrnsheim, Hüttenheim, Nenzenheim, Mönchsondheim und umgekehrt sowie aus Richtung Neustadt/Aisch über die B 8, Hellmitzheim, Dornheim, Nenzenheim, Mönchsondheim und umgekehrt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen