Volkach

Statt Steigerwaldbahn: Vorfahrt für Mainschleifenbahn

Roger Schmidt aus Volkach fordert mehr Einsatz von den Grünen für die Mainschleifenbahn. Und der Kreistag Kitzingen solle die Reaktivierung der Steigerwaldbahn aufgeben.
Der Schienenbus verkehrt auf der Strecke der Mainschleifenbahn zwischen Astheim (im Bild) und Seligenstadt. Foto: IGM
Die Grünen täten gut daran, sich lieber verstärkt für die Reaktivierung der Mainschleifenbahn von Volkach-Seligenstadt-Würzburg einzusetzen", statt für eine Wiederbelebung der Steigerwaldbahn zwischen Schweinfurt, Gerolzhofen und Etwashausen-Kitzingen zu werben. Mit dieser Forderung reagiert das Volkacher Stadtratsmitglied Roger Schmidt (Bürgerliste) auf einen Gleis-Spaziergang der Schweinfurter Büdnisgrünen in der vergangenen Woche in Gochsheim (Lkr. Schweinfurt). Schmidt zieht in einem Schreiben an diese Redaktion die Sinnhaftigkeit einer Reaktivierung der Bahnstrecke, "zumindest auf dem ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen