BUCHBRUNN

Steinzeit-Projekttag der Klasse 5a

Die Klasse 5a der Mittelschule Buchbrunn besuchte das Steinzeitmuseum in Buchbrunn. Hier informierten sich die Jungen und Mädchen über das Leben der Ur-Buchbrunner. Zunächst sahen sie einen Film über die Jungsteinzeit in Buchbrunn. Danach wurden ihnen die einzelnen Ausstellungsstücke gezeigt und erklärt.
_ Foto: Karin Zschau
Die Klasse 5a der Mittelschule Buchbrunn besuchte das Steinzeitmuseum in Buchbrunn. Hier informierten sich die Jungen und Mädchen über das Leben der Ur-Buchbrunner. Zunächst sahen sie einen Film über die Jungsteinzeit in Buchbrunn. Danach wurden ihnen die einzelnen Ausstellungsstücke gezeigt und erklärt. Als Höhepunkt im Museum konnten die Schüler das Skelett des Ur-Buchbrunners bestaunen, so die Mitteilung der Schule. Anschließend bekamen sie am Steinzeithaus Gelegenheit selbst auszuprobieren, wie ihre Vorfahren gelebt haben.